ATC

Physiotherapie - Ergotherapie - Logopädie

Neuköllner Str. 304-308
12357 Berlin

Telefon: (030) 70 71 90 50
Fax: (030) 70 71 90 599
info@atc-physio.de
www.atc-physio.de

Geschäftsführer:

Hr. Bernt Dehmel (kaufm. Leitung)
Fr. Birgit Krüger (med. Leitung)

Wichtige Daten

Handelsregister und Steuernummer:

HRB.: 76 48 0 / Amtsgericht Berlin Charlottenburg
USt-IdNr. DE 21 10 46 812

Institutionskennzeichen:

Physiotherapie:     441 112 234 *
Ergotherapie:  481 110 141 *
Logopädie: 401 110 232 *

* Umsatzsteuerbefreit nach §4 Nr. 14 UStG

Unsere Öffnungszeiten

Montag
07:30 - 20:30
Dienstag
07:30 - 20:30
Mittwoch
07:30 - 20:30
Donnerstag
07:30 - 20:30
Freitag
07:30 - 20:30
Samstag
GESCHLOSSEN
Sonntag
GESCHLOSSEN
Wichtige Infos

Patienteninfo

Vor Behandlungsbeginn werden Sie gebeten, unseren nachfolgenden "Allgemeinen Geschäftsbedingungen" zuzustimmen.


§ 1

Die Grundlage allen Handelns des ATC Ambulantes TherapieCenter Alt-Rudow GmbH (ATC) ist das SGB V (Sozialgesetzbuch - Fünftes Buch).

§ 2

Sofern Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, muss dieser 24 Stunden vorher abgesagt werden.

§ 3

Unentschuldigt nicht wahrgenommene oder nicht rechtzeitig abgesagte Termine werden mit 39,95 Euro privat in Rechnung gestellt.

§ 4

Patientendaten werden zu Abrechnungszwecken in einer EDV-Anlage gespeichert und verarbeitet bzw. das Rezept zur Abrechnung an die Rechenzentren der Krankenkassen weitergeleitet.

§ 5

Die vom Gesetz vorgeschriebenen Zuzahlungen sind sofort in bar, bargeldlos per EC-Karte oder durch Abbuchungsgenehmigung zu entrichten. Kommt es zu einer Aufforderung durch Rechnungslegung oder schriftlicher Mahnung, wird eine zusätzliche Bearbeitungsgebühr von 5 EUR erhoben. Eine etwaige Befreiung ist bis zum 1. Termin vorzulegen.

§ 6

Die Parkplätze auf dem Gelände des ATC sind nur während der Behandlungszeit nutzbar. Schrittgeschwindigkeit ist beim Befahren unbedingt einzuhalten. Die Feuerwehrzufahrten sind der Sicherheit wegen freizuhalten (absolutes Halteverbot!). Die schräg angeordneten Behinderten-Parkplätze vor dem ATC, sind für schwer Gehbehinderte frei zu halten (Sondergenehmigung nach StVO oder durch ATC).

§ 7

In den Betriebsräumen des ATC gilt ein striktes Handyverbot (kein Standby oder Stummschaltung)!